Ferien,- Urlaubs,- Schnellkurse

Nicht jeder hat die Zeit, bzw. Möglichkeit einen Führerschein in einer normalen Ablaufzeit von 2 bis 3 Monaten zu erwerben.

Für diejenigen bietet sich ein Führerscheinerwerb in 2 bis 3 Wochen an.

Die Ausbildung in dieser kurzen Zeit ist sehr intensiv und läuft für jeden Teilnehmer zu jeder Zeit und nach seinem persönlichen Zeitplan.

Um bei so einem Kurs teilzunehmen, bedarf es einem gewissen zeitlichen Vorlauf von mindestens 4 Wochen.

Den sichersten zeitlichen Ablauf des Kurses mit Prüfungen erreicht man, wenn man ca. 2 Monate vor Beginn die Fahrschule aufsucht.

Dort wird bereits auf wichtige Details eingegangen ( Papiere, wann Beginn?, wann Ende?..usw)

Das Wichtigste bei einem dieser Kurse ist die Abgabe der geforderten behördlichen Unterlagen ( siehe Führerscheine-Ferienkurs)

mindestens 4 Wochen vorher!

Erst dann kann ein reibungsloser, effektiver Ablauf garantiert werden.

Bei weiteren Fragen bitte per Mail anfragen, oder in einer unserer Fahrschulen vorbeikommen.

Vorab wünsche ich bei der Kursteilnahme viel Spaß und Erfolg.

Wir freuen uns auf Deine Anfrage.

Viele Grüße

Euer Bernd

PS.: Die Kursarten sind für alle Führerscheine möglich!